Lean Leadership: Mit Respekt und Konsequenz führen
Lean Leadership: Mit Respekt und Konsequenz führen

Ich freue mich auf

Ihren Anruf  +49 151 2294 5360

oder Ihre Email: h.doppler@mbdoppler.de

Lean Leadership: Mit Respekt und Konsequenz führen

Dipl. Ing. Hermann Doppler

 

Wettbewerbsfähigkeit durch Leadership

 

 

" Trotz  langfristig steigender Energiekosten, trotz hoher Löhne und hoher Umweltauflagen wettbewerbsfähig produzieren und das dann noch in einem sich schnell ändernden Umfeld (VUCA)"

 

Das ist die Kernherausforderung der produzierenden Industrie in Hochlohnländern wie Deutschland.

 

Dieser Anforderung werden nur die Unternehmen gerecht, denen es gelingt die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter so zu entfalten, dass jeder sein WIssen und sein Können vorbehaltlos einbringt. -Durchschnittleistung reicht nicht mehr aus. Bestleistung ist gefordert."

 

 

Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit gerade jetzt

 

Gerade heute, in Zeiten oft voller Auftragsbücher und niedriger Zinsen gilt es, die globale Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu sichern.

 

 

Von der Strategie bis zur Umsetzung agiler werden: Der agilere Hoshin Kanri Prozeß 

Das Wort Agil ist in aller Munde.

Tatsächlich lassen sich agile Erkenntnisse sehr gut auch in die Nicht IT-Welt übertragen.

Besonders eigent sich dafür der Hoshin Kanri-Prozeß, der sozusage ndas Rückgrat eines Unternehmens ist.

Im Wesentlichen geht es darum die richtige Strategie zu finden und diese schnell und wirksam umzusetzen. 

Der Prozeß dazu unterteilt sich in 4 Stufen:

1. Strategieentwicklung (Vision, Mission, Nordstern)

2. Zielentfaltung und Commitment (Herunterbrechen der Ziele und Abbildung in Kennzahlen, Festlegen der notwendigen Bereichs-Roadmaps, Projekte, Massnahmen und Verantwortlichkeiten, gemeinsames Commitment die Ziele zu erreichen)

3. Zielumsetzung (Umsetzung der Ziele und Zielerreichung)

4. Business Review (Sicherstellung der Umsetzung, Aufnehmen neuester Erkenntnisse, ggf. abhängig von der Dynamik umsteuern)

Druckversion Druckversion | Sitemap
2016 © Hermann Doppler